Leinen & Halsbänder

Seit geraumer Zeit experimentieren wir mit Lieferanten und Materialien. Wir haben uns dazu entschieden, ein kleines Leinen-und Halsbandsortiment anzubieten, das direkt bei uns erhältlich ist. Toms Favorit war Leder - wir haben hierzu einen Lieferanten gefunden, der für uns eine gute Mischung aus Preis & Leistung anbietet. Toms Idee war es immer, dass jeder sich ein Lederhalsband leisten können sollte.

Toms Lederleinen & Halsbänder

Haben wir nun seit geraumer Zeit im Einsatz, die ersten dunkelbraunen Halsbänder nutzen unsere Kunden und wir im Alltag. Nun haben wir nachbestellt - diesmal in schwarz/dunkelbraun. Natürlich möchten wir das Sortiment stets erweitern - und werden auch weiterhin die schönsten Kombinationen mit gutem Preis/Leistungsverhältnis für euch im Blick behalten.

Insbesondere für das tägliche Training empfehlen wir gerne die Nutzung einer Retrieverleine mit Zugstop. Mit Bedacht gehandhabt, ist es eine gute Alternative zum Training mit Leckerlies.

Leder - ein Naturmaterial

Dabei geht es in keiner Weise darum, einen Hund zu "ziehen" oder zu "zerren" - bei richtiger Handhabung korrigieren wir unsere Hunde mit zwei Fingern, leicht von der Seite. Früh genug erkannt, kann die Erregung eines Hundes, zum Beispiel beim Zusammentreffen mit Artgenossen, frühzeitig und völlig gewaltfrei korrigiert werden.

Leder eignet sich als Material, da es langlebig und strapazierfähig ist. Für unser Empfingen liegt Leder auch sehr gut in der Hand. Die extrem leichten Leinen können insbesondere für Hunde, die gut abrufbar sind, als Leine mitgeführt werden, ohne, dass Karabiner oder zusätzliches Gewicht störend wirken.

Handarbeit - von Hand vernäht - ohne Karabiner. 

1 meter Lederleine

dunkelbraun/hellbraun
15 Euro

2 Meter Lederleine

dunkelbraun/hellbraun
30 Euro

Halsband Leder 5cm/65cm

schwarz/hellbraun
23 Euro

Haldband leder 3,5cm/65cm

schwarz/hellbraun
23 Euro

Halsband Leder 4cm/45cm

schawrz/hellbraun
20 Euro

Halsband Leder 3cm/56cm

schwarz/hellbraun
20 Euro

Retrieverleine LEder rund, 180cm

schwarz/beige
25 Euro.

Retrieverleinen aus Segeltau - die Alternative zum Leder

Dazu benutzt das Team strapazierfähigen Segeltau, das formbeständig bleibt, nicht abfärbt und ganz ohne Metall bei den Retrieverleinen auskommt. Leicht, schlicht und einfach - aber doch so effektiv. Schnell über den Kopf gezogen, mit Zugstop an einer frei wählbarer Stelle. Eine schnelle und einfache Variante euren Hund anzuleinen. Dabei kann selbst Salzwasser dem Segeltau nichts anhaben - großartig für die "Wasserratten" unter euren Hunden!

Die Enden sind vernäht, auch hat das Team lange getüftelt und wir können sicher sagen: Diese Nähte halten auch bei großen und schweren Hunden. Das Tau "federt" leicht aufgrund seiner Materialbeschaffenheit, was für eure Hunde sehr angenehm ist. Dabei fühlt sich die Leine nicht starr und steif an, wie man es bei Tau vermuten würde - im Gegenteil, es ist samtig weich. Wir freuen uns, mit Exceptional endlich eine Retriverleine gefunden zu haben, die wir sehr empfehlen können! Wir sind überzeugt - von der Fertigung in minutiöser Handarbeit, vom Material und von der Handhabung.

Das Team arbeitet fleißig und in Kürze werden wir euch die ersten Artikel vorstellen können! Mehr von Exceptional erfahrt ihr hier.